Infoveranstaltung

Presseinfo 2013

Was zu tun ist, wenn der Chef ausfällt!

Mitgliederversammlung der Schreiner-Innung im Kreis Biberach

Biberach – „Wenn der Chef längere Zeit überraschend ausfällt, geht in vielen Handwerksbetrieben nichts mehr“, stellte Karin Tausch bei der gut besuchten Mitgliederversammlung der Schreiner-Innung fest. Neben ihrem Fachvortrag stand eine Betriebsbesichtigung bei Innungsmitglied Firma Fensterwelt Engeser in Ellwangen auf dem Programm.


Die Gastgeber Engeser mit OM Lothar Müller 


Frau Tausch und Obermeister Lothar Müller 


Verbände und Organisationen    Impressum    Kontakt